Ambulante psychiatrische und psychogeriatrische Pflege

Stresssituation, Krankheiten oder herausfordernde Lebenssituationen können psychische Auswirkungen haben, so dass wir unser Leben kurz- oder längerfristig nicht mehr vollumfänglich meistern können. Hinzu kommt, dass psychisch erkrankte oder belastete Menschen sich oft isolieren und nicht in der Lage sind, die nötigen Kontakte zu pflegen oder zu knüpfen.

In solchen Fällen unterstützt die Spitex Bezirk Küssnacht Menschen mit psychischen Einschränkungen und Erkrankungen zu Hause ihren Alltag zu strukturieren und sozial eine bessere Lebensqualität zu erlangen. Ziel ist, dass die Betroffenen, ihr Leben im gewohnten Umfeld möglichst selbstbestimmt bewältigen und gestalten können.

Im Bereich der ambulanten Psychiatriepflege arbeiten wir mit der Spitex Region Schwyz zusammen.

Um die Kundinnen und Kunden individuell in ihrer Lebenssituation begleiten zu können, klärt die Psychiatrie-Fachperson zu Beginn mit ihnen die psychische und soziale Situation, bei Bedarf unter Einbezug der Angehörigen. Ziele und Massnahmen werden anschliessend gemeinsam festgelegt.

Eine Fachperson der Spitex Bezirk Küssnacht übernimmt danach die Durchführung der vereinbarten Leistungen.

Unsere Dienstleistungen

Begleitung in Krisensituationen

  • Medikamentenmanagement
  • Entlastung und Beratung von Angehörigen
  • Unterstützung im Aufbau des Sozialnetzes
  • Erarbeitung von Bewältigungsstrategien und Hilfe bei der Umsetzung
  • Aufbau einer stützenden Tages- und Wochenstruktur

Unsere Dienstleistungen entsprechen der KrankenpflegeLeistungsverordnung (KLV) und werden von der obligatorischen Krankenpflegeversicherung übernommen.