Wir bieten einfühlsame Pflege und Betreuung für Menschen mit einer Demenzerkrankung und unterstützen pflegende Angehörige

Demenz umfasst Defizite in kognitiven, emotionalen und sozialen Fähigkeiten und führt zu Beeinträchtigung sozialer und beruflicher Funktionen. Vor allem ist das Kurzzeitgedächtnis, das Denkvermögen, die Sprache und die Motorik, bei einigen Formen auch die Persönlichkeitsstruktur betroffen. Die Krankheit zeichnet sich vor allem durch Verlust des Erinnerungsvermögens und der Selbständigkeit aus.

Eine Demenzerkrankung bewirkt einschneidende Veränderungen in der Lebensgestaltung und in den Beziehungen. Trotzdem kann es den Betroffenen sowie dem Umfeld gelingen, auch unter schwierigen Voraussetzungen eine gute Lebensqualität zu erreichen oder zu erhalten.

Unsere Fachpersonen beraten und begleiten Sie gerne auf Ihrem Weg.